Ein Volk von Schnäppchen-Jägern - Konsum und Arbeit

Wir sind ein Volk von Schnäppchen-Jägern. Die Erziehung des Konsumenten hat in weiten Teilen längst die Werbung übernommen. Wir wollen billig kaufen, gleichzeitig aber für unsere

Links

Economics of Happiness

Die Dokumentation „Die Ökonomie des Glücks" zeigt eine Welt, die sich in zwei gegensätzliche Richtungen entwickelt. Einerseits werben Regierungen und Großindustrie für die Globalisierung der Wirtschaft, die auf Hightech und zunehmenden Handel basiert. Andererseits fördern Menschen weltweit Basisaktivitäten für eine ökologische und lokale Wirtschaft in einem kleineren Maßstab.

Lokales Wirtschaften" ist eine wichtige Strategie um unsere angeschlagene Welt, unsere Ökosysteme, unsere Gesellschaften und uns selbst zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Menschen Träume Taten

Auf der Suche nach einem zukunftsorientierten Gesellschaftsentwurf stieß Filmemacher Andi Stiglmayr in der Altmark - 150km westlich von Berlin - auf die vor 10 Jahren gegründete Modellsiedlung "Sieben Linden". 120 Menschen haben sich zu unterschiedlichen Nachbarschaften zusammengefunden und versuchen dort die verschiedenen Bereiche des Lebens - wie Arbeit, Freizeit, Kommunikation, Heilung, Bildung, Ökonomie, Ökologie und Kultur - miteinander zu verbinden. Einfühlsam aber nicht beschönigend erzählt der Film anhand des Alltags und der Gedanken zweier Mitgründer des Dorfes von den Herausforderungen des Gemeinschaftslebens mit seinen persönlichen, ethischen und ökologischen Ansprüchen,



www.oekodorf7linden.de
www.anders-besser-leben.de
Weitere Links:
www.anders-besser-leben.de
www.bessereweltlinks.de